Pfiffoltere - das vegetarische Päckli

CHF 62

Ein Schmetterling wird in der Walliser Mundart Pfiffoltere genannt, ebenso unser vegetarisches Päckli mit seinen sechs wunderbar aromatischen und natürlichen Produkten wie zum Beispiel Bio Mutschli Käse, Herzchen Pasta oder Aprikosen Konfitüre und vielem mehr. Das Päckli passt genau in das Ablagefach des Briefkastens und wird vom Briefträger dort deponiert.

CHF 62
# #

Früchteroggenbrot

500 Gramm

#
# #

Früchteroggenbrot

Das Früchteroggenbrot wird nach demselben Grundrezept hergestellt wie das traditionelle Walliser Roggenbrot AOC. Dazu kommen getrocknete Früchte wie Aprikosen, Feigen, Zwetschgen und Sultaninen, welche dem Brot zusätzliche Frische verleihen. In jedem Walliser Päckli schicken wir Ihnen entweder ein Walliser Roggenbrot AOC, ein Früchte- oder Nussroggenbrot à 500 Gramm. Am besten bewahren Sie es in ein Tuch eingewickelt oder in einem Brotsack auf. So bleibt es bis zu einer Woche frisch. Das Walliser Früchteroggenbrot ist ein idealer Begleiter auf Wanderungen. Bäckermeister Christoph empfiehlt es zu einem herzhaften Stück Bio Käse.

# #

Gommerschnitte

ca. 250 Gramm

#
# #

Gommerschnitte

Die Gommerschnitte ist eine Eigenkreation unseres Bäcker- und Konditormeisters Christoph Simeon. Lange feilte er am perfekten Rezept. Nun bäckt er aus Mehl, Haselnüssen, Zucker, Milch und Eiern fünf kleine Schnitten, welche als Dessert oder Zvieri genascht werden können. Der Name des Tals passt bestens zu dieser besonderen und rustikalen Köstlichkeit.

# #

Bio Gomser würzig

170 - 200 Gramm

#
# #

Bio Gomser würzig

Der ältere Bruder des milden Gomsers überzeugt durch seine Würze und sein kräftiges Aroma. Die fünf Kilo schweren Laibe werden bis zu neun Monaten im Keller der Bio Käserei Goms gelagert. Durch die längere Lagerdauer wird der Käse rezenter und erhält eine festere Konsistenz. Freue dich auf ein würziges Stück in deinem Walliser Päckli!

# #

Bio Bascheli Mutschli

1 Mutschli

#
# #

Bio Bascheli Mutschli

Der Bio Bascheli ist quasi der kleine Bruder des Bio Baschi. Der Bio Bascheli ist ein kleiner Mutschli-Käse und verdankt seinen Namen einer das Goms prägende Figur: Weger Baschi, einem der Legende nach sehr grossen und starken Mann. 1798 war er einer der Walliser Anführer des Aufstandes gegen die Franzosen. Im Gegensatz zum starken Riesen ist der Bio Bascheli ein kleiner, runder Käse. Er wird zwischen zwei und vier Monaten gelagert und ist besonders sämig. Ein genüsslicher kleiner Hingucker!

# #

Aprikosen Konfitüre

1 Glas à 210 Gramm

#
# #

Aprikosen Konfitüre

Wallis und Aprikosen – das gehört einfach zusammen. Damit man die zarten süssen Früchte nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über geniessen kann, kocht Karin Seiler vom Spycherhof die Früchte zu einer Konfitüre ein. In Ritzingen, einem Nachbardorf der Walliser Päckli Heimat Reckingen-Glurigen, wird die Bio Konfi mit hohem Fruchtanteil hergestellt und in Gläser zu 210 Gramm abgefüllt. Damit können Sie sich ein Stück Walliser Sommer nach Hause holen.

# #

Pasta Herzli

1 Packung à 350 Gramm

#
# #

Pasta Herzli

Wir freuen uns, ein Produkt der Pastafabrik Novena in Ulrichen anbieten zu können. Die kleine Pastafabrik liegt am Fusse des Nufenenpasses, von welchem der Name des Unternehmens stammt und der Ulrichen mit dem Bedrettotal im Tessin verbindet. Novena behauptet sich seit über zwei Jahrzehnten als Herstellerin von Pastaspezialitäten. Das Wasser für die Herstellung stammt vom Rhonegletscher bzw. dem daraus entstehenden «Rottä». 350 Gramm der hübschen Pastaherzchen sind in einer Packung enthalten und werden 5 Minuten in sprudelndem Salzwasser al dente gekocht.

0/0
#